Schulförderverein

 Grndungsmitglieder.png - 1.33 MB

Wenn sie auf das Foto klicken öffnet sich die Satzung des Schulfördervereins.

Lehrer gründen Schulförderverein

Die Entwicklung und das Lernen unserer Kinder und Jugendlichen zu unterstützen, ist heutzutage wohl eine der wichtigsten Aufgaben und auch Herausforderungen in unserer Gesellschaft. Diese zu meistern, gelingt selten allein. Je mehr Menschen sich mit ihrem Wissen, ihren Ideen, ihrem Können, ihrer Zeit, materiellen oder finanziellen Spenden beteiligen, desto eher können gemeinsame Ziele erreicht werden. Aus diesem Grunde taten sich Lehrer und Lehrerinnen der Grund- und Regelschule Schlotheim zusammen, um am 15.11.2017 einen gemeinsamen Schulförderverein zu gründen. Dieser macht es sich zur Aufgabe, dann einzuspringen, wenn die Möglichkeiten und das Budget der Schule erschöpft sind. So können beispielsweise Schulveranstaltungen, Exkursionen und Wandertage, Wettbewerbe und Olympiaden sowie die Gestaltung des Schulhofes finanziell unterstützt werden. Die finanzielle Hilfe ist dabei nicht alles. Durch engagierte Mitglieder, Kontakte zu anderen Vereinen und außerschulischen Institutionen kann in die Schule und somit in unsere Kinder investiert werden. So sagte schon Benjamin Franklin „Eine Investition in Bildung bringt immer noch die besten Zinsen.“ Ein Schulförderverein bietet viele Möglichkeiten, etwas für das Wohl der Schule und für die Lern- und Entwicklungschancen der Schülerinnen und Schüler zu tun. Wenn Sie sich ebenfalls für unsere Kinder und Jugendlichen engagieren möchten, sind Sie in unserem Verein herzlich willkommen. Beitrittserklärungen finden Sie auf unserer Homepage www.schule-schlotheim.de bzw. im Sekretariat. Den jährlichen Mindestbeitrag können Sie individuell festlegen, er beträgt mindestens 15€ jährlich. Wir wünschen, dass sich viele Menschen finden, die dazu bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und unsere Ideen zu unterstützen.

Die Lehrer der Grund- und Regelschule Schlotheim